Kunst - Gemeinde Koberg

Direkt zum Seiteninhalt

Kunst

Gewerbe

Kunst

Ernst ist das Leben - heiter die Kunst. Bei uns haben sich folgende bildenden Künstler niedergelassen:
Atelier Heike Landherr
Am Knüll 2
23881 Koberg

Nach den Wünschen der Kunden malt Heike Landherr Porträts, Landschaften und Tierbilder in Öl und Aquarell. In fast fotorealistischer Genauigkeit entstehen so die Bilder der berühmtesten Pferde aus namhaften europäischen Gestüten. Züchter schätzen es, wenn neben dem Ölbild auch Bronzeskulpturen in Lebensgröße geschaffen werden können. Sie erschafft auch Formate großer Rösser in ihrem Atelier, denn mit Seilwinden und viel Raum, können so über die ersten Model-Entwürfe bis hin zu zur fertigen Gips-Plastik ihre beeindruckenden Schöpfungen entstehen.

Unter dem Motto "Der Weg zur Linie" beteiligen sich Heike Landherr und Klaus Malyska 2020 am "KulturSommer am Kanal" (siehe
Skulpturen
Marianne Schäfer
Koppelkaten 5
23881 Koberg

Marianne Schäfers Skulpturen thematisieren oft das Miteinander der Menschheit und deren Umgang mit der Natur. Zudem widmet sie sich der Darstellung der Tierwelt. Als Material verwendet sie überwiegend Ton, der mittels verschiedener Brenntechniken bearbeitet wird.
© Gemeinde Koberg 2011 - 2020
Zurück zum Seiteninhalt